Gruppensupervision stärkt das Team, um die gemeinsame Ausrichtung zu optimieren. Die Gruppe reflektiert Prozesse und Beziehungsdynamiken.


 

Einzelsupervision beschäftigt sich mit der Handhabung konkreter Probleme am Arbeitsplatz. Der Coachee konzentriert sich auf sein persönliches Gestalten und Verändern von Prozessen.

Supervision interkulturell

dient der Qualitätssicherung Ihres beruflichen Handelns
Supervision berücksichtigt sowohl Ihre Organisation oder Firma als auch Sie selbst als Rückkehrer. Im Fokus der Supervision steht also die Art und Weise WIE Sie die Qualität Ihrer beruflichen Arbeit sichern können, ohne sich und andere zu überfordern oder auszubrennen.
a B a C u S   steht für Supervision, die Menschen lebensnah & kreativ in ihrer Art und Weise zu handeln, sensibilisiert. Lebensnah & Kreativ umschreibt eine qualifizierte Form kulturell gestaltender Zusammenarbeit in Organisationen und Unternehmen. Synergetische Effekte befähigen Menschen, ihr jeweiliges kulturelles und individuelles Know-how in neue organisationskulturelle bzw. organisationsentwickelnde Beziehungen umzusetzen.